Als jüdische Teilnehmer*in kannst Du bei Rent a Jew den Jüdinnen und Juden in Deutschland ein Gesicht geben und dabei Deine eigene Identität stärken.

Es ist nicht wichtig, ob Du religiös oder säkular, politisch oder unpolitisch bist – sofern das Judentum ein wichtiger Teil Deines Lebens ist und Du Deine Geschichte erzählen möchtest, freuen wir uns von Dir zu hören!

Kennst Du bereits andere Rent a Jew Referent*innen? Wenn ja, lass es uns wissen.